Breuss Massage in Villach

Diese Bandscheibenmassage geht auf Breuss' Überzeugung zurück, dass Bandscheiben nur degeneriert, jedoch nicht verbraucht sein können. Einfache und feinfühlige Rückenmassage, die körperliche Verspannungen lösen soll und die Regeneration unterversorgter Bandscheiben einleiten soll.

Einsatzbereiche der Breuss Massage

Peter Fraiss wendet die Breuss Massage in Villach zur Wirbelsäulenregeneration an.


Anwendungsbereiche sind:

  • Bandscheibenprobleme und Ischiasleiden
  • Nackenprobleme mit Armschmerzen
  • Kreuzschmerzen,Verkippung des Kreuzbeins, Skoliose
  • Muskelverspannungen und Bindegewebsverhärtungen
  • Gelenksabnützung und Knieprobleme 
  • Osteoporose

Kontaktieren Sie mich jetzt!

Geschichte der Breuss Massage

Rudolf Breuss (1899 – 1990) hat diese spezielle Massageform entwickelt. Er war erfahrener Naturheilkundiger und Experte für Volksmedizin. Diese sanfte Rückenmassage arbeitet mit dehnenden Griffen und ist dazu gedacht, tiefe Verspannungen und Blockaden entlang der gesamten Wirbelsäule zu lösen. Breuss sagt, dass sich dadurch der Druck auf Bandscheiben verringert, diese können besser mit Flüssigkeit und Nährstoffen versorgt werden.

Johanniskrautöl bei der Breuss Massage

Ausgleichend, krampflösend und schmerzstillend wirkt das einmassierte Johanniskrautöl. Dieses macht das Gewebe und die Bandscheiben elastisch und geschmeidig. Verspannungen auf körperlicher und seelischer Ebene können gelöst werden, die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben kann beginnen.